Kompetenzzentrum gemeinnütziger Wohnungsbau ist Mitglied, weil...

Bild: ZVG (WBG Schweiz)

 

Unsere Motivation für die Mitgliedschaft bei Idée Coopérative:
Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam als Netzwerk mehr erreichen und so für die Genossenschaftsidee einstehen können. Unsere Kompetenzen im Bereich Wohnen und Wohnungsbau bringen wir gerne im Netzwerk ein.

Warum wir an die Genossenschaft glauben:
Die Genossenschaft ist die geeignete Körperschaft, um in gemeinsamer Selbsthilfe auch für bezahlbaren Wohnraum einzustehen. Die Rechtsform hat nichts an ihrer Aktualität eingebüsst – im Gegenteil. Sie ist wohl eine der wichtigsten Unternehmensformen für die Entwicklungen des 21. Jahrhunderts.

Unternehmensbeschreibung in drei Sätzen:
Wir beraten und begleiten gemeinnützige Bauträger, Gemeinden, Behörden und interessierte Private rund um Fragen des gemeinnützigen Wohnungsbaus. Ferner leiten wir partizipative Prozesse, Workshops sowie Organisation- und Projektentwicklungen, führen quantitative Studien und qualitative Erhebungen durch, organisieren qualitätssichernde Verfahren und nehmen auf Anfrage auch in Jurys Einsitz. Das Kompetenzzentrum ist eine Tochtergesellschaft des Regionalverbands Wohnbaugenossenschaften Bern-Solothurn.

www.wbg-beso.ch/kompetenzzentrum 
Möchten Sie Daniel Blumer (Geschäftsleiter) kontaktieren? Schreiben Sie ihm.