Webinar

Genossenschaft - Die Unternehmensform der Zukunft?


Gemeinsam mit dem Unternehmerzentrum Raiffeisen organisiert die Idée Coopérative ein Webinar am 12. November 2020 zur Unternehmensform Genossenschaft.

Spätestens seit der Corona-Krise ist vielen Unternehmen in der Schweiz klargeworden, dass starke Partnerschaften und Kooperationen über Erfolg und Misserfolg entscheiden können. In dieser Zeit erlebt die erfolgreiche, aber etwas in Vergessenheit geratene Genossenschaft ein Revival. Vertreter aus dem Unternehmertum sowie Experten aus dem RUZ diskutieren an diesem Anlass, ob die Genossenschaft als Geschäftsmodell zukunftsfähig ist. 

In einer Gesellschaft, in der nicht nur junge Menschen immer mehr nach Sinnhaftigkeit und partizipativen Formen suchen, Rentabilität immer mehr nicht als Zweck, sondern Bedingung sehen, ist es Zeit, das Geschäftsmodell der Genossenschaft zu beleuchten. Als eine Unternehmensform für soziales Unternehmertum trifft diese, auch schon vor der Corona-Krise, den Nerv der Zeit. Denn das Genossenschaftsmodell gilt als moderne, nachhaltige Lösung für viele aktuelle Herausforderungen. 

Setzen Sie sich mit unternehmerischen Aspekten der Genossenschaftsform auseinander, erhalten Sie durch Geschäftsführer lokaler Genossenschaften einen praxisbezogenen Einblick in aktuelle und zukünftig angestrebte Differenzierungsmerkmale und diskutieren Sie mit Hans Häfliger (CEO réservesuisse Genossenschaft), Giorgio Feitknecht (CEO ESA), Jean-Marie Minka II (Unternehmensberater RUZ) und Henrik Schoop (Geschäftsführer Idée Coopérative) kritisch über deren Vor- und Nachteile. Ein Webinar, der zur Vernetzung unternehmerischer Themen rund um die Genossenschaft einlädt.

Zum Webinar und zur Anmeldung